Camping an Bord

An Bord "campen"

Die Formel "Camping on Bord“ ist die ideale Lösung, um bequem in Ihrem Wohnmobil oder Wohnwagen zu reisen.

Sie können für die Dauer der Überfahrt an Bord bleiben, ohne auf die Bordservices verzichten zu müssen.
Auch Ihre vierbeinigen Freunde bleiben dank diesem sehr beliebten Service immer in Ihrer Gesellschaft.

Camping on Bord ist von April bis September 2018 auf der Strecke Piombino-Olbia-Piombino verfügbar.

Bitte beachten Sie: Camping an Bord ist nur für Fahrzeuge erlaubt, die als Wohnmobil oder Wohnwagen zugelassen sind. Autos, Lieferwagen und Kleinbusse können diesen Service nicht nutzen.

Servicestandards:
Plätze sind begrenzt verfügbar und nur auf Abfahrten mit dem Angebot "Camping an Bord".
Auf den für Camping an Bord vorgesehenen Stellflächen sind keine benzinbetriebenen Autos oder Wohnmobile zugelassen.
Es ist verboten, Gasflaschen oder Gas- bzw. Elektroküchen zu benutzen.
In Umsetzung der Sicherheitsregeln und des Schifffahrtsgesetzes kann der Kapitän bei Schlechtwetter Camping an Bord untersagen und die Passagiere müssen sich im Inneren des Schiffes aufhalten.
Camping an Bord wird nur bei entsprechenden Wetterverhältnissen gestattet.
Es sind nur Wohnmobile und Wohnwagengespanne buchbar und nur bis max. 9 Personen pro Buchung.

Sparen Sie die Kosten für eine Kabine und bleiben Sie während der Überfahrt mit den Fähren von MOBY und Tirrenia in Ihrem Wohnmobil oder Wohnwagen!