Information und Beratung für Fahrzeuge

Nehmen Sie Ihr Fahrzeug mit in den Urlaub

Sie reisen mit Ihrem eigenen Fahrzeug?

Nutzen Sie die Fähren von MOBY, Tirrenia und Toremar.

 

Die Fahrzeuge werden auf Einweisung des Bordpersonals abgestellt und können in den verschiedenen Fahrzeugdecks untergebracht werden.
Wichtig: Bitte denken Sie daran, einen Gang einzulegen, die Handbremse zu ziehen, das Licht auszuschalten und das Fahrzeug abzuschließen. Fahrzeuge, die gas- oder methanbetrieben sind, müssen bei der Buchung und erneut bei der Einschiffung angegeben werden, der Tank darf max. halbvoll sein. Der Zutritt zur Garage während der Ein- und Ausschiffung ist nur für Fahrer zugelassen.
Autos, Wohnmobile, Wohnwagen, Anhänger mit einer Höhe über 2,20m müssen direkt bei der Buchung mit der genauen Gesamthöhe angeben werden.

Während der Überfahrt ist der Zutritt zur Garage verboten, bitte nehmen Sie daher alles Notwendige für die Zeit der Reise aus dem Auto mit.

Bitte verfolgen Sie die Ansagen bezüglich der Garage für die Ausschiffung aufmerksam.

Fahrzeugabmessungen

Die Länge der Fahrzeuge muss in Gesamtlänge inkl. aller Heckträger, Anhängekupplungen und Deichseln etc. angeben werden.
Fahrräder, Kanus, Kajak, Surfbretter, die nicht als Dach- oder Heckgepäck transportiert werden, müssen während der Buchung separat angegeben werden.
Autos, Wohnmobile, Wohnwagen, Anhänger mit einer Höhe über 2,20m müssen direkt bei der Buchung mit der genauen Gesamthöhe angeben werden, anderenfalls ist keine Höhenangabe notwendig.

Fahrzeuglänge

Sind am Heck Ihres Fahrzeuges Fahrräder, Fahrradträger, Anhängekupplungen o.ä. befestigt, dann messen Sie bitte die Gesamtlänge und berücksichtigen dies bei der Auswahl der Fahrzeugkategorie.

Macchina_Lunga

Fahrzeughöhe

Auch die Fahrzeughöhe ist für die Auswahl der korrekten Fahrzeugkategorie ausschlaggebend, bitte berücksichtigen Sie eventuelles Dachgepäck, wie Dachboxen, Kajaks, Kanus, Fahrräder, Fahrradträger, Surfbretter o.ä.”

Macchina_Alta