Covid-19 Aktualisierungen

Die aktualisierten Informationen über den Seetransport der Reederei

Name des Schiffes Ihrer gebuchten Überfahrt

Um zu erfahren, wie Sie den Namen des Schiffes überprüfen können, klicken Sie bitte hier.

Transport nach Sardinien

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass ab dem 16.06.2021 für die Einschiffung nach Sardinien das Vorzeigen des gültigen Fährtickets und eines gültigen Ausweisdokuments für jeden Passagier ausreichend ist.

Die vorherigen Verordnungen der Region Sardinien wurden nicht verlängert. Somit ist es nicht mehr notwendig, sich einem Corona-Test zu unterziehen, geimpft zu sein oder sich auf der Plattform der Region Sardinien zu registrieren.

Bitte beachten Sie auch immer die neuesten Einreisebestimmungen für Italien.

SARDINIEN WEISSE ZONE
Ab Montag, dem 31. Mai 2021, befindet sich Sardinien in der "weißen Zone".
Details siehe FAQ der ital. Regierung zu den in der Zoneneinteilung vorgesehenen Maßnahmen.

Transport nach Sizilien

Für Reisen nach Sizilien ist es nicht erforderlich, sich einem molekularen rino-pharyngealen Covid 19 - Test zu unterziehen. Auch eine Registrierung auf der Plattform der Region Sizilien ist nicht notwendig.

Transport nach Korsika

Passagiere, die nach Korsika reisen, müssen bei der Einschiffung Folgendes vorlegen

  • bei geimpften Personen die Bescheinigung über die Impfung (bei Impfstoffen von Pfizer, Moderna und AstraZeneca müssen seit der zweiten Dosis mindestens 7 Tage vergangen sein, bei Impfstoffen von Johnson & Johnson müssen seit der Verabreichung 28 Tage vergangen sein);
  • bei nicht geimpften Personen das negative Ergebnis eines PCR-Tests, der innerhalb von 72 Stunden vor der Abreise durchgeführt wurde, oder ein negativer Antigentest, der innerhalb von 48 Stunden vor der Abreise durchgeführt wurde;
  • bei genesenen Personen ein positives Ergebnis eines RT-PCR- oder Antigentests, der mehr als 11 Tage und weniger als sechs Monate vor der Reise durchgeführt wurde.

Außerdem müssen sie der Reederei eine Selbstzertifizierung vorlegen.

Die Bestimmungen gelten für Passagiere ab 12 Jahren.
Lkw-Fahrer sind davon ausgenommen.

WICHTIG: Bei Fehlen der Unterlagen wird die Einschiffung verweigert.
Bitte beachten Sie immer die neuesten Einreisebestimmungen für Italien.

Überfahrten Santa Teresa - Bonifacio - Santa Teresa

Passagiere, die nach Korsika reisen, müssen bei der Einschiffung Folgendes vorlegen

  • bei geimpften Personen die Bescheinigung über die Impfung (bei Impfstoffen von Pfizer, Moderna und AstraZeneca müssen seit der zweiten Dosis mindestens 7 Tage vergangen sein, bei Impfstoffen von Johnson & Johnson müssen seit der Verabreichung 28 Tage vergangen sein);
  • bei nicht geimpften Personen das negative Ergebnis eines PCR-Tests, der innerhalb von 72 Stunden vor der Abreise durchgeführt wurde, oder ein negativer Antigentest, der innerhalb von 48 Stunden vor der Abreise durchgeführt wurde;
  • bei genesenen Personen ein positives Ergebnis eines RT-PCR- oder Antigentests, der mehr als 11 Tage und weniger als sechs Monate vor der Reise durchgeführt wurde.

Außerdem müssen sie der Reederei eine Selbstzertifizierung vorlegen.

Die Bestimmungen gelten für Passagiere ab 12 Jahren.
Lkw-Fahrer sind davon ausgenommen.

WICHTIG: Bei Fehlen der Unterlagen wird die Einschiffung verweigert.
Bitte beachten Sie immer die neuesten Einreisebestimmungen für Italien.


Transport nach Sardinien

Eine Registrierung auf der Plattform https://app.euplf.eu erforderlich.

SARDINIEN WEISSE ZONE
Ab Montag, dem 31. Mai 2021, befindet sich Sardinien in der "weißen Zone".
Details siehe FAQ der ital. Regierung zu den in der Zoneneinteilung vorgesehenen Maßnahmen.

Einreise nach Italien von Korsika aus

Nach dem Erlass des Gesundheitsministers vom 18/06/2021 ist die Einreise nach Italien unter folgenden Nachweis erlaubt:

  • max. 48h alter negativer Covid-Test (PCR- oder Antigentest). Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht befreit ODER
  • Bestätigung über seit mind. 14 Tagen vollständigen Impfzyklus der Covid-Impfung ODER
  • Bestätigung über die erfolgte Genesung von Covid-19. 

Es ist zwingend erforderlich die Online-Registrierung durch das digitale Passagier-Lokalisierungs-Formular https://app.euplf.eu vorzunehmen.

Nur bei technischen Problemen bei der Nutzung der Plattform können Sie noch die Selbsterklärung verwenden, ein Formular, das ausgedruckt und für die Dauer der Reise aufbewahrt werden muss.

Weitere Informationen auf www.esteri.it

Transport Elba und Toskanischer Archipel

Freies Reisen ist zwischen Regionen (ohne Eigenbescheinigung) erlaubt, die sich in der gelben oder weißen Zone befinden, während für Regionen in der orangenen oder roten Zone eine Berechtigung oder eine grüne Bescheinigung erforderlich ist.

Das Dekret sieht vor, dass die Berechtigung folgendes aussagt:

  • die erfolgte Covid19 - Impfung oder
  • die Genesung von der Covid19 - Krankheit oder
  • das negative Ergebnis eines molekularen oder antigenischen Schnelltests, der weniger als 48 Stunden vorher durchgeführt wurde

    Impf- und Genesungsbescheinigungen sind 6 Monate lang gültig.

Reisen sind auch weiterhin nur aus den folgenden Gründen erlaubt: Gesundheit, Warentransport, Rückkehr zum ständigen/vorübergehenden Wohnsitz, aus beruflichen oder aus notwendigen/dringenden Gründen. Für jeden dieser Fälle ist außerdem eine Eigenbescheinigung erforderlich.